Zur Startseite der Obermeier GmbH

Anlagen für Getreide und andere Schüttgüter -

Befahrbare Trocknungsanlagen für Getreide, Mais, Gras, Kräuter bis zu Hackschnitzeln und anderen geeigneten Schüttgütern

Inzwischen stellen die Qualitätsansprüche an landwirtschaftliche Produkte hohe Anforderungen an die Erzeuger- und Lagerbetriebe. Definierte Feuchtigkeitsgehalte mit einer sorgfältigen Belüftung sind Voraussetzung für eine werthaltige Lagerung und gute Ergebnisse bei der Verwertung der Produkte. Hierzu bieten wir die Projektierung und Ausführung von befahrbaren Trockungsböden an.
 
Diese befahrbaren Trocknungsanlagen sind besonders wirtschaftlich in Kombination mit Biogasanlagen zu betreiben. Die Abwärme der Biosgasanlage kann so im Betrieb der Trocknungsanlage eingesetzt werden.
 
Die nachfolgenden Bilder zeigen eine Anlage im Aufbau.
 
Tragkonstruktion-für-Einblasboden
 
Erstellen der Tragkonstruktion-für-Einblasboden
 
 
Anlage mit zwei Trockungskammern im Rohbau
 
Trocknungsanlage mit zwei Kammern im Rohbau
 
 
Einblasboden
 
Einblasboden
 
 
Trocknungseinheit über einer Kammer
 
Trocknungseinheit über einer Kammer
 
 
Ventilatoren mit Antrib
 
Ventilatoren mit Antrieb
 
 
Regelklappen im Einlassbereich
 
Regelklappen im Einlassbereich
 
 
Diese Bilder geben Ihnen einen kurzen Überblick über eine befahrbare Trocknungsanlage. Wir haben solche Anlagen schon gebaut und in Betrieb genommen. Bei uns bekommen Sie die notwendige Fachkompetenz in der gesamten erforderlichen Breite. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen sich beraten.
 
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.